Scootertuning Forum - Yamaha Aerox und MBk Nitro Wartung, Tuning und Pflege Tips und Hilfe...
Aerox-Community.de | Scootertuning Forum

WERBUNG

Zurück   Aerox-Community.de | Scootertuning Forum > Help & Experiences > Workshops & FAQ's FINAL

Workshops & FAQ's FINAL Hierhin werden geprüfte, berichtigte und vollendete Workshops verschoben.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.09.2008, 01:08   #1
.Sven.
R/T 70ccm³ Aerox
 
Benutzerbild von .Sven.
 
Registriert seit: 06.12.2007
Ort: Kiel - Elmschenhagen
Beiträge: 628
Images: 9
Renommee-Modifikator: 12
.Sven. befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
.Sven. eine Nachricht über ICQ schicken
FAQ | tieferlegen... so wird´s gemacht

Hi Leute,
da Ich mal wieder langeweile habe und nichts zu tun habe,
dachte ich mir ich schreib mal nen FAQ darüber wie Ihr euren Aerox vorne tieferlegen könnt

was braucht Ihr an Werkzeug....
- 17 Stecknuss
- Knarre
- Gewindeschneider ( M8 Innengewinde)
- Hammer
- Behälter ( zum auffangen des alten öles)
- 6er Imbus
- Dremel + Schleifaufsätze
- Spreizzange
- Säge mit Metallblatt
- Feile

was sollte alles erneuert werden.....
- Gabelholmsimmeringe
- Kupferringe
- ÖL

wieviel Öl kommt jeweils in den Holm.....
- á 250ml. pro Gabelholm
-----------------------------------------------------------------
jetzt gehts los
mir sind 2 möglichkeiten bekannt damit der Roller vorne tiefergelegt
werden kann.
fangen wir mal mit der etwas leichternen variante an
Ich gehe davon aus das Ihr die Federgabel bereits ausgebaut habt

Variante 1!

1. Ihr demontiert die Gabelholme dabei geht ihr wiefolgt vor....
- Sicherrungsringe entfernen
- Schraube lösen



2. jetzt nehmt Ihr euch den Dremel und fräst den Anschlag weg
( die kante seht ihr auch oder fühlt sie mit dem finger )



3. das wars eig. auch schon.

4. jetzt schiebt Ihr die Gabelholme jeweils soweit durch wie Ihr wollt.
!!beide Seiten müssen exakt gleich sein *logisch oder * !!



5. schraubt die Schrauben die Ihr vorhin gelöst habt wieder fest
die Sicherrungsringe könnt Ihr weglassen haben ja keinen effekt mehr

fertig....

Variante 2 !

1. Ihr demontiert die Gabelholme dabei geht ihr wiefolgt vor....
- Sicherrungsringe entfernen
- Schraube lösen

siehe Variante 1, schritt 1.

2. jetzt schraubt Ihr den Gabelholm auseinander
- löst unten am Holm die Imbusschraube
!! die Schrauben können sehr schwer rausgehen.... dazu am besten Imbusschlüssel raufstecken
und mit einen kräftigen Hammerschlag auf dem Imbusschlüssel kloppen dann sollte das klappen!!
- lasst das Öl ab was dir automatisch nach lösen der 6er Imbus schraube entgegen kommt.
- jetzt zieht man die beiden teile auseinander was dann so aussieht



3. jetzt wird es ein bisschen kniffelig
- ihr zeichnet euch an wieviel Ihr absägen wollt
- nehmt euch die säge und sägt das GERADE und SAUBER ab
!! ich würde MAX. 5 CM abnehmen mehr würde ich nicht machen !!
!! Wenn ihr 5cm abnehmen wollt dann sägt bei 4,8cm ab und feilt den rest runter !! Ich selber habe sie 4 cm gekürzt sprich 3,8cm abgesägt




4. engraten und gewindeschneiden
- entgratet alles ein bisschen damit keine scharfen Kanten mehr vorhanden sind
- schneidet ein neues Gewinde rein ( M8 )
- Bohrungen neu setzten (Die beiden Löcher die nun im Abgesägten Stück sind, müssten in identischem Abstand von der Unterkante auch wieder neu gesetzt werden)!



5. das schwerste ist geschaft
- erneuert den Simmerring ( muss nicht aber neu ist immer gut )
- steckt die beiden Teile des Gabelholmes wieder zusammen
- befüllt die Holme mit neuen frischen Öl (60ml je Holm sind original, biszu 80ml problemlos fahrbar)
- verwendet einen neuen Kupferring (dichtring) und zieht die 6er Imbusschraube fest



6. fertig
nun baut alles wieder zuammen und zieht alle schrauben richtig an
und vergesst die Sicherrungsringe nicht......
wenn ihr alles richtig gemacht habt dann sollte das nachher so aussehen....



Ich habe meine Holme dazu gleich bissel gepimt

Edit: Indem ihr die Löcher, welche ihr unten in die Anschläge bohrt etwas kleiner wählt, könnt ihr das Fahrwerk härter werden lassen, jedoch sollten 3mm das Minimum sein.!

------------------------------------------------------------

*sry wenn ich bissel was falsch geschrieben habe aber ist schon spät und son FAQ schreiben schlaucht.......

hoffe Ihr hab alles verstanden und es wird verschoben hehe
__________________

Geändert von Christian[ac] (01.04.2010 um 11:41 Uhr)
.Sven. ist offline   Mit Zitat antworten


Alt 11.09.2008, 09:18   #2
aeroxfreak1
Learner
 
Benutzerbild von aeroxfreak1
 
Registriert seit: 29.07.2005
Ort: Büdesheim
Beiträge: 396
Renommee-Modifikator: 15
aeroxfreak1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
aeroxfreak1 eine Nachricht über ICQ schicken
Sven super erklärt hab meinen auch nach variante 2 gekürzt hat alles super funkioniert
__________________
Setup:
Stage 6 Racing
Stage 6 Hpc
Stage 6 r/t 26
Stage 6 intakt
Stage 6 v-force
MHR rotor
Yasuni C21
Overrange kit
Delta clutch

aeroxfreak1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2008, 10:33   #3
Matze[ac]
Laber nicht....lutsch!
 
Benutzerbild von Matze[ac]
 
Registriert seit: 22.09.2003
Ort: Lindlar/Schmitzhöhe
Beiträge: 8.264
Renommee-Modifikator: 25
Matze[ac] befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Matze[ac] eine Nachricht über ICQ schicken Matze[ac] eine Nachricht über MSN schicken
Hehe, danke für den FAQ. Wollte den selben die ganze Zeit ebenso
schreiben aber hab den Arsch nicht hoch bekommen .
Hab meine damals auch auf Variante zwei gekürzt, was in meinen
Augen auch die Beste Methode ist. Variante eins würd ich nur dann
anwenden, wenn man die Holme ganz durchschiebt. Das Risiko das
die Holme mal durchschlagen wäre mir zu hoch sonst.

Super FAQ .
__________________
  • Hebo Manston Revolution PataNegra
  • Yasuni c21
  • MHR Innenrotor
  • Hebo Revolution Welle
  • Stage6 28 R/T PWK + 70er Kelch
  • XSH TwinAir
  • Kiesler e. Wapu
  • Malossi MHR Overrange Kit 2005
  • Malossi MHR Delta Clutch
  • Top Performances Getriebe +11%
  • 2Fast *TRT* Intake System
  • Tassinari V-Force3
Matze[ac] ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2009, 17:43   #4
Christian[ac]
Co-Co-Admin
 
Benutzerbild von Christian[ac]
 
Registriert seit: 22.04.2007
Beiträge: 3.527
Renommee-Modifikator: 10
Christian[ac] wird schon bald berühmt werden
kleine anmerkung zur FAQ ;)

variante 2 ist bei den baujahr 2005 verbauten holmen ohne den paioli sticker nicht möglich, da die zu kürzenden stäbe kein volleisen sind und somit man kein neues gewinde schneiden kann ;)
Christian[ac] ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2009, 23:40   #5
~Ferrari_Nitro~
[R.C.D] Scooter Custom
 
Benutzerbild von ~Ferrari_Nitro~
 
Registriert seit: 15.12.2006
Ort: Bocholt
Beiträge: 1.381
Images: 6
Renommee-Modifikator: 14
~Ferrari_Nitro~ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
~Ferrari_Nitro~ eine Nachricht über ICQ schicken ~Ferrari_Nitro~ eine Nachricht über Skype™ schicken
mhhh nur bei den 05ern?? Oder alle die den paioli Sticker nicht haben??
__________________
Zitat:
Nach uns die Sintflut, denn wir sind der Zenit.
~Ferrari_Nitro~ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2009, 17:26   #6
Christian[ac]
Co-Co-Admin
 
Benutzerbild von Christian[ac]
 
Registriert seit: 22.04.2007
Beiträge: 3.527
Renommee-Modifikator: 10
Christian[ac] wird schon bald berühmt werden
alle die den paioli nicht haben, und dafür auf der rückseite son großes "K" habe diese holme bisher aber nur bei 05er rox gesehen
Christian[ac] ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2009, 04:57   #7
Dennis [ac]
TP Aerox
 
Benutzerbild von Dennis [ac]
 
Registriert seit: 20.08.2003
Ort: Aldenhoven
Beiträge: 1.046
Renommee-Modifikator: 0
Dennis [ac] ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Dennis [ac] eine Nachricht über ICQ schicken
habe bei mir keine 250ml öl reinbekommen bei variante 2 aber funzt super^^
__________________
Meine Jaguar Aerox
Dennis [ac] ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2009, 18:50   #8
$Denny$
voll der Hänger :P
 
Benutzerbild von $Denny$
 
Registriert seit: 10.08.2009
Ort: Buxtehude
Beiträge: 7
Images: 1
Renommee-Modifikator: 0
$Denny$ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
könnt ihr mir die variante 1 auch für die straße empfehlen, soll nur 0,5-1 cm tiefer vorne????????
oder ist das risiko zu hoch?

ansonsten echt hammer geiler faq ;)
__________________
MFG Denny


$Denny$ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2009, 19:07   #9
~Ferrari_Nitro~
[R.C.D] Scooter Custom
 
Benutzerbild von ~Ferrari_Nitro~
 
Registriert seit: 15.12.2006
Ort: Bocholt
Beiträge: 1.381
Images: 6
Renommee-Modifikator: 14
~Ferrari_Nitro~ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
~Ferrari_Nitro~ eine Nachricht über ICQ schicken ~Ferrari_Nitro~ eine Nachricht über Skype™ schicken
Auf Straße isses noch weniger zu Empfehlen ;)
__________________
Zitat:
Nach uns die Sintflut, denn wir sind der Zenit.
~Ferrari_Nitro~ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2009, 22:47   #10
-M-H-R-
KOSCHE
 
Benutzerbild von -M-H-R-
 
Registriert seit: 17.09.2007
Ort: Schaafheim
Beiträge: 127
Renommee-Modifikator: 13
-M-H-R- befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
-M-H-R- eine Nachricht über MSN schicken
hab die faq heute entdeckt und gleich mal die variante 2 ausprobiert hat super geklappt und sieht geil aus

danke für die gute beschreibung
-M-H-R- ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
faq, tieferlegen, wird´s

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung | AGB
Partner: Scooter Tuning | Rollertuning Infos | 4takter Scooter Tuning Forum | 4takter Info Portal | 4takter Tuning-Shop


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS