Scootertuning Forum - Yamaha Aerox und MBk Nitro Wartung, Tuning und Pflege Tips und Hilfe...
Aerox-Community.de | Scootertuning Forum

WERBUNG

Zurück   Aerox-Community.de | Scootertuning Forum > Help & Experiences > Porting

Porting Hier kommt alles zum Thema "Porting" hinein.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.07.2010, 12:43   #111
Eric[ac]
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Eric[ac]
 
Registriert seit: 11.05.2007
Ort: Köln
Beiträge: 141
Renommee-Modifikator: 13
Eric[ac] befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Eric[ac] eine Nachricht über ICQ schicken
Zitat:
Zitat von x1aerox Beitrag anzeigen
Mich würde mal interessieren, was man beim Porten so alles bearbeitet?
Ich habe scho gelesen den Zylinderfuss abdrehen.
Was gibt es sonst noch so alles was man Porten kann?

Hi

Du kannst alles Porten... Du kannst sogar die Kühlung überarbeitung (wasserfluss im zylinder)

Was ich mache sind (wie man sieht) Auslass, Strömer, Fuss und ggf abdrehen


Man muss bedenken das dieser Zylinder fürn Cup bereich ist

Also nicht zuviel gemacht erwarten

grüße
Eric[ac] ist offline   Mit Zitat antworten


Alt 18.07.2010, 10:28   #112
h-town-styler
Beginner
 
Benutzerbild von h-town-styler
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: H-town
Beiträge: 38
Images: 2
Renommee-Modifikator: 0
h-town-styler befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
@ Erik ist n stage sport oder ? Der erinnert mich stark an das Porting von dem "Sport-Demonstrator", weiß nich ob den jemand kennt, einfach mal in youtube suchen..
__________________
~Don't drink & drive, smoke weed & fly !!~
h-town-styler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2010, 11:33   #113
Eric[ac]
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Eric[ac]
 
Registriert seit: 11.05.2007
Ort: Köln
Beiträge: 141
Renommee-Modifikator: 13
Eric[ac] befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Eric[ac] eine Nachricht über ICQ schicken
Zitat:
Zitat von h-town-styler Beitrag anzeigen
@ Erik ist n stage sport oder ? Der erinnert mich stark an das Porting von dem "Sport-Demonstrator", weiß nich ob den jemand kennt, einfach mal in youtube suchen..

Kann dir garantieren das der Zylinder von mir ist und nicht Daniel aka MTC ;)

Muss auch bedenken das das nen Cup zylinder ist

nen Sprint zylinder sähe anders aus

Zu dem Thema sprint S6 Sport
Komme grade aus Aldenhoven und ein Kunde hat mit nem S6 Sport von mir gemacht die 20 locker geknackt.

Christian hat auch nen neuen Top Score mit dem Pata. Da kommt aber nochmehr
fest versprochen
Eric[ac] ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2010, 21:06   #114
Christian[ac]
Co-Co-Admin
 
Benutzerbild von Christian[ac]
 
Registriert seit: 22.04.2007
Beiträge: 3.527
Renommee-Modifikator: 10
Christian[ac] wird schon bald berühmt werden
Mal wieder ein Sportblock gemacht.




Bald wird es Bilder von einem gemachten Sport Pro geben ;)

MfG
Christian[ac] ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2010, 17:55   #115
Eric[ac]
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Eric[ac]
 
Registriert seit: 11.05.2007
Ort: Köln
Beiträge: 141
Renommee-Modifikator: 13
Eric[ac] befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Eric[ac] eine Nachricht über ICQ schicken
Hallo an Alle :)

Zunächst möchte ich mich bei allen bedanken die dieses Jahr ihre Zylinder mir anvertraut haben und ich kann happy sagen das die Resonanz ansteigt und Kunden zufrieden sind.

Aber überall ist Luft für verbesserung. 2011 steht an und Dienstleistung und Beratung soll sich noch weiter verbessern. Aber das kann ich ohne eure Beiträge nicht. Dies ist auch garnicht allein auf mein Service bezogen, sondern auf Porting Service allgemein. Daran kann sich auch Chris und Co orientieren und evtl auch was zur Unterhaltung beitragen :)

Damit ich euch nicht ganz im Dunklen stehen lasse hab ich ein paar Denkanstoß Fragen.

- Wie lange wollt ihr auf eure Sachen warten? Was ist zu lange? (bitte bedenkt das keiner die Sachen eine Woche später zurück schicken kann)

- Was möchtet ihr alles als Zusatzmaterial mitbekommen? Infos was gemacht wurde? Vielleicht Werbung oder Aufkleber?

- Ich weiß das die Frage nach dem Preis nicht so einfach ist. Aber was ist euch die Arbeit wirklich wert? (spreche von nem Zylinder bei dem alles gemacht wurden, Steuerzeiten, Auslass, Strömer etc)

Und natürlich bin ich für alle Ideen und Anreitze offen.
Bitte schreibt auch was ich an diesen Servicen Stört, was sich ändern muss und vielleicht kann man hier auch das ein oder andere schreiben was die Kunden verstehen lässt warum die Porter dies und das machen.

Hoffe auf interessante beiträge

Danke schonmal

Grüße
Eric[ac] ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2010, 19:07   #116
Christian[ac]
Co-Co-Admin
 
Benutzerbild von Christian[ac]
 
Registriert seit: 22.04.2007
Beiträge: 3.527
Renommee-Modifikator: 10
Christian[ac] wird schon bald berühmt werden
So, finde ich erstmal eine super Serviceergänzung von dir Eric und werde mich dazu nun auch mal äußern.

Also da ich selber ja auch Zylinder und Motoren bearbeite, weiß ich nur zu gut, wie viel Arbeit darin steckt nicht nur das Fräsen für sich, sondern auch die Vorarbeit hinsichtlich Designwahl und Timmings.

Dazu würde ich mal sagen, das eine Bearbeitungsdauer immer am Aufwand gemessen werden sollte, aber bei Leuten wie dir, die es professionell als Service anbieten nicht die 3Monatsgrenze überschreiten sollte, für einen Block + Zylinder. Dabei gilt natürlich zu beachten, das bei speziellen Wünschen und Anfertigungen die Geduld des Kunden größer sein muss. Ein Motor sollte aber so etwa ohne Spindeln einen Monat bearbeitungsdauer nicht überschreiten, da dies doch relativ schnell gefräst ist.

Erstrebenswert wäre evtl. eine Expressleistung, wo durch Mehrzahlung eine schneller Bearbeitung ermöglich wird, da es manchmal gerade für DSSC und Cup Fahrer wichtig ist nach einem unerwarteten Motorschaden bis zum nächsten Rennen wieder einen funktionierenden Motor zu haben.

Zu den Zusatzinfos sage ich nun mal ganz plump, das es nicht notwendig ist, evtl. ein Sticker mit in deinem Fall dem 'Why so serious?' Schriftzug, da einige dieses doch gerne an ihren Roller kleben wollen, da die kleine Gravur auf dem Zylinder nicht gerade auf den ersten Blick zu erkennen ist. Ansonsten finde ich, dass exakte Details zur Bearbeitung das Betriebsgeheimnis des Porters sind und es auch bleiben sollten, ledigtlich Steuerzeiten und evtl. eine Zusammenstellung des nach Meinung des Porters gut auf dem gemachten Zylinder laufenden Setups.

Bei Preis vertrette ich eine Meinung, die wahrscheinlich die wenigsten, vorallem die Kunden nicht teilen werden. Ich finde es darf ruhig etwas teuer sein, zumindest bei den Topportern, deren Arbeiten Spitzenklasse sind, somit sollte man einen "Ausverkauf" der Porting-dienstleistungen und der zunehmenden Portingmasse einhalt gebieten. Immer mehr Leute ohne entsprechendes Knowhow und ohne die passenden Komponenten lassen ihre Zylinder porten, oftmals laufen diese Motoren schlecht bis garnicht worauf man immerwieder in Foren Themen findet, dass die Arbeit namhafter Porter doch nichts taugen würde, weil irgendwelche einen geporteten MHR 7t nicht über 18,5PS bekommen. Solche Leute kann man oftmals durch etwas höhre Preise abschrecken. Gute Porter werden denke ich dennoch keine Probleme bei den Aufträgen bekommen, da die Elite immernoch deren Arbeit zu schätzen weiß und auch in der Lage ist höhre Preise zu bezahlen.

Zu guter Letzt noch eine Kleinigkeit von mir, zum Thema Bearbeitungsdienstleistungen allgemein, so ist es teilweise so, dass man als Porter inakzeptabel schmutzige oder nicht völlig demontierte Teile zugeschickt bekommt, nicht selten auch in Paketen, die man nicht für den Rückversand nutzen kann, dies sollte nicht sein, egal ob beim 200€ Edelporter oder beim 50€ Portinganfänger, es ist eine Sache des Respekts und der Höflichkeit die Teile vorher gut zu reinigen und auf eine Ausreichende Verpackung zu achten.

MfG Christian
Christian[ac] ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2010, 19:28   #117
Eric[ac]
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Eric[ac]
 
Registriert seit: 11.05.2007
Ort: Köln
Beiträge: 141
Renommee-Modifikator: 13
Eric[ac] befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Eric[ac] eine Nachricht über ICQ schicken
Danke Chris

Du sprichst Dinge an die sicher vielen garnicht bewusst sind. Vorallem was die Demontage und Schmutz angeht.
Unsere Fräsen sind nicht grade billig und sie in Öl und Ruhst zu tauchen ist sehr schmerzhaft und ist für mich oft zu unaktzeptabel sodas ich Dinge zurück schicke.

Schöner Betrag Chris

Ich hoffe hier nutzen noch weitere Mitglieder die Möglichkeit Kritik, Ideen oder Fragen zu äussern :)

Grüße

Geändert von Christian[ac] (07.12.2010 um 20:15 Uhr)
Eric[ac] ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2010, 20:21   #118
Christian[ac]
Co-Co-Admin
 
Benutzerbild von Christian[ac]
 
Registriert seit: 22.04.2007
Beiträge: 3.527
Renommee-Modifikator: 10
Christian[ac] wird schon bald berühmt werden
Ich kenne diese Probleme besonders von meinem Gewindeservice, wenn Motoren dort teilweise derartig verdreckt sind, dass ich diese nicht ohne Handschuhe anfassen kann, was das Arbeiten durchaus einschränkt.

Mit den Fräsen ist aber auch absolut richtig, solch ein Öl-Sand-Gemisch nutzt die Fräsköpfe ab wie Schleifpapier und verdreckt sämtliches Arbeitsgerät.

Der Härtefall bisher war ein Kunde, der mir einen fast vollständig montierten Motor zum Anpassen auf einen Zylinder geben wollte, ich sollte diesen doch quasi gratis vollständig demontieren und anschließend wieder zusammensetzten, inkl. Kurbelwelle.

So, nochmal etwas anderes, da ich nun leider etwas später als erwartet alle meine Klausuren hinter mir habe, gibt es bald Bilder von verschiedenen Zylindern und evtl. auch noch einigen Blöcken. Ich halte euch auf dem Laufenden.

MfG
Christian[ac] ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2010, 16:52   #119
Christian[ac]
Co-Co-Admin
 
Benutzerbild von Christian[ac]
 
Registriert seit: 22.04.2007
Beiträge: 3.527
Renommee-Modifikator: 10
Christian[ac] wird schon bald berühmt werden
So, nach langer Zeit habe ich auch mal wieder einen Zylinder fertiggestellt.

Stage6 Sport Pro mit 197°/132°

Christian[ac] ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2011, 15:39   #120
Christian[ac]
Co-Co-Admin
 
Benutzerbild von Christian[ac]
 
Registriert seit: 22.04.2007
Beiträge: 3.527
Renommee-Modifikator: 10
Christian[ac] wird schon bald berühmt werden
So hier noch ein paar Bilder:

Stage6 Sport Pro auf r1400




Und ein Stage6 Racing für c20







MfG
Christian[ac] ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
portingbilderthread

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung | AGB
Partner: Scooter Tuning | Rollertuning Infos | 4takter Scooter Tuning Forum | 4takter Info Portal | 4takter Tuning-Shop


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS